Administration

Deka-Bank holt Andrea Sturm an Bord

Sie übernimmt eine neu geschaffene Position in der Verwahrstelle, die als direkte Schnittstelle zum institutionellen Vertrieb fungieren soll. Die Deka erhofft sich davon weiteres Wachstum im institutionellen Fondsgeschäft.

Anzeige