Versorgungswerke
2. Mai 2019

Kehr verstärkt Versorgungswerk der Ärzte Baden-Württemberg

Seit diesem Monat stellvertretender Geschäftsführer. Kuhberg bleibt bis Ende 2020.

Dr. Carl-Heinrich Kehr ist seit heute zusammen mit Markus Spitta stellvertretender Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte. Kehr war zuvor fast elf Jahre lang für Mercer tätig. Zu seinem weiteren Karriereweg zählen Stationen bei The Bank of New York, GFTA Consulting und MSCI Barra. Markus Spitta ist bereits seit Juli 2016 stellvertretender Geschäftsführer des Ärzte-Versorgungswerks.

Geschäftsführer der Versorgungsanstalt, deren Vermögen sich auf etwa 14 Milliarden Euro beläuft, ist nach wie vor Winrich Kuhberg. Vorgesehen ist, dass Kuhberg Ende 2020 aus dem Unternehmen ausscheidet und dann Carl-Heinrich Kehr auf die Position des Geschäftsführers aufrückt.

Autoren:

Schlagworte: |

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.