Administration
18. Juni 2019

Marjan Galun wird Geschäftsführer der Bayern-Invest

Der bisherige Generalbevollmächtigte wurde zum Geschäftsführer der BayernInvest bestellt. Er verantwortet künftig unter anderem das Master-KVG-Geschäft und das Risikomanagement.

Marjan Galun, bisher Generalbevollmächtigter, wurde zum 15. Juni 2019 zum Geschäftsführer der Bayern-Invest bestellt. Das teilte die Gesellschaft am Dienstag mit. In seiner neuen Funktion verantwortet Galun das Master-KVG-Geschäft, das Risikomanagement, Steuern und Recht sowie die Tochtergesellschaft Bayern-Invest Luxembourg S.A.. Marjan Galun ist bei der Bayern-Invest bereits seit 18 Jahren in leitenden Fach- und Führungspositionen tätig. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung und Expertise im Master-KVG-Geschäft. Sprecher der Geschäftsführung ist Dr. Volker van Rüth.

Für ihre Kunden bündelt die Bayern-Invest deren Investmentvermögen auf der Plattform einer Master-KVG. „Wir legen für institutionelle Anleger optimale Fondsstrukturen auf und administrieren sie aus einer Hand“, sagt Marjan Galun. Das Angebot umfasst den gesamten Back- und Middle-Office-Bereich mit einem individuellen Reporting über alle Assetklassen, Fondsstrukturen und Direktbestände hinweg.

Autoren:

Schlagworte: | |

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.