Asset Manager
30. November 2018

MM Warburg schließt Übernahme der Nord/LB Asset Management ab

Nord/LB Asset Management wird zur Warburg Invest AG. Carsten Schmeding soll Vorstandsvorsitzender sein.

Nach Zustimmung der Aufsichtsbehörden und der verantwortlichen Gremien operiert die Nord/LB Asset Management ab sofort zusammen mit der Schwestergesellschaft Warburg Invest KAG mbH unter dem Dach einer Holding. Die gab der Asset Manager der Landesbank am Freitag bekannt. Die MM Warburg & Co (AG & Co.) KGaA übernimmt mit 75,1 Prozent der Anteile die unternehmerische Führung. Die Nord/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale bleibt weiterhin mit 24,9 Prozent der Anteile beteiligt.

Um die Zugehörigkeit der Nord/LB Asset Management zur Warburg Gruppe zu unterstreichen, wird nach Eintragung ins Handelsregister die Nord/LB Asset Management AG zur Warburg Invest AG umfirmieren. Für die Kunden beider Gesellschaften soll sich aus dem Zusammenschluss „ein noch größeres Angebot an individuellen Lösungen und eine Vielzahl neuer Investmentstrategien“ ergeben. Unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Behörden wird der Vorstand der künftigen Warburg Invest AG aus dem Vorsitzenden Carsten Schmeding und den Vorstandsmitgliedern Andreas Lebe, Matthias Mansel und Caroline Specht bestehen.

Für die Landesbank interessieren sich Cerberus und Apollo
Der künftige neue Eigentümer der Nord LB, der Muttergesellschaft des Asset Managers, ist dagegen noch offen. Als favorisiert gelten die Finanzinvestoren Cerberus und Apollo. Apollo ist bereits im Besitz von drei norddeutschen Regionalbanken. Übernommen wurden die Bremer Kreditbank, das Bankhaus Neelmeyer und die Oldenburgische Landesbank. Cerberus ist bislang bei der Südwestbank und der Bausparkasse Deutscher Ring, bei der Commerzbank und der Deutschen Bank eingestiegen. Neu ist die Eigentümerschaft von Cerberus zusammen mit JC Flowers bei der HSH Nordbank.

Autoren:

Schlagworte:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.