Portfolio Magazin

portfolio institutionell

Ausgabe 10/2017

Die Anlage der Betriebsrenten-Milliarden

mehr...



Anzeige

Anzeige

Verlagsprodukte

Anzeige
Versorgungswerke
17.03.2017

Ärzteversorgung Niedersachsen sucht Nachfolger für Martin Reisch

Martin Reisch hat die Ärzteversorgung Niedersachsen verlassen. Versorgungswerk bestätigt frühere Meldung von portfolio institutionell.

Die Ärzteversorgung Niedersachsen sucht für ihre zweiköpfige Führungsriege einen neuen Geschäftsführer für den Bereich Kapitalanlage. Martin Reisch hat das Versorgungswerk verlassen, wie portfolio institutionell bereits am 18. Januar 2017 berichtete. Die Ärzteversorgung hatte sich zunächst nicht zu dieser Personalie geäußert. 

Inzwischen bestätigte das in Hannover ansässige Versorgungswerk den Bericht und konkretisiert den Weggang des Diplom- und Bankkaufmanns: „Geschäftsführer Martin Reisch hat die Ärzteversorgung Niedersachsen auf eigenen Wunsch verlassen. Wir bedauern sein Ausscheiden sehr, bedanken uns für die hervorragende Arbeit und wünschen Herrn Reisch beruflich und persönlich weiterhin alles Gute.“ 

Die Geschäftsführung wird derzeit ausschließlich von Rechtsanwältin Kirsten Gutjahr geleitet. Sie verantwortet die Bereiche Mitglieder, Rechnungswesen und EDV. Über einen Nachfolger von Martin Reisch ist noch nichts bekannt. 

portfolio institutionell newsflash 17.03.2017/Tobias Bürger

 
Anzeige
Einen Kommentar schreiben
Wir freuen uns über Ihre Kommentare. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
* Pflichtfelder