Portfolio Magazin

portfolio institutionell

Ausgabe 6/2017

Künstliche Intelligenz

mehr...



Verlagsprodukte

Emerging Markets bringen wieder Schwung ins Portfolio

 

...lesen Sie hier weiter!

Asset Manager
06.02.2017

AGI mit neuem Leiter des institutionellen Geschäfts

Arne Tölsner (Bild: AGI)

Die Leitung übernimmt mit Arne Tölsner ein langjähriger Mitarbeiter bei AGI.

Allianz Global Investors (AGI) hat einen neuen Leiter des institutionellen Geschäfts in Deutschland und Österreich. Seit Anfang dieses Jahres leitet Arne Tölsner den Vertrieb und das Client Account Management für institutionelle Kunden sowie die auf betriebliche Altersvorsorge spezialisierten Einheiten. Es handelt sich dabei um eine neu geschaffene Position, wie AGI mitteilt. 

Tölsner arbeitet bereits seit 2001 für AGI und hatte zuletzt den Posten als Global Head of Product Specialists inne. Zuvor war er in verschiedenen Positionen im Portfoliomanagement und Vertrieb tätig, die ihn unter anderem nach Dubai und Hongkong führten. „Der Erfolg unseres Unternehmens hängt immer daran, unsere Kunden und ihre Bedürfnisse zu verstehen und darauf zugeschnittene Anlagestrategien zu entwickeln. In Deutschland liegt die Latte für uns als institutioneller Marktführer besonders hoch, dies ist eine mehr als reizvolle Aufgabe“, kommentierte Tölsner seine neue Aufgabe. 

portfolio institutionell newsflash 06.02.2017/Kerstin Bendix

 
Anzeige
Einen Kommentar schreiben
Wir freuen uns über Ihre Kommentare. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
* Pflichtfelder