Pensionsfonds

Britische Unternehmen bauen Brexit- und Pensionsrisiken ab

Auch wenn die direkten Auswirkungen des Brexits auf britische EbAVs gering sind, sind die Konsequenzen schon allein aufgrund des schwächelnden Pfundes bereits spürbar. Gleichzeitig haben beitragsorientierte Pensionspläne leistungsorientierte Pensionspläne fast vollständig abgelöst. Der Buy-In- und Buy-Out-Markt boomt.

[ mehr ]

Traditionelle Anlagen

Pensionsfonds

Wal mit Risikoappetit

Der größte Pensionsfonds der Welt, der japanische Government ­Pension Investment Fund (GPIF), hat zuletzt einen ­Rekordverlust von 135 Milliarden US-Dollar eingefahren. Damit wird Kritik an der fulminanten Änderung der Anlagestrategie lauter, ­welche der Pensionsfonds seit 2014 hingelegt hat.

[ mehr ]