Ralf Degenhart, Finanzvorstand der Debeka. Der Anteil der Schuldscheindarlehen im Portfolio der Debeka geht zurück.

Kredit für Nachhaltigkeit

Schuldscheindarlehen wie auch Namensschuldverschreibungen befinden sich in den Portfolios vieler Versicherer und Pensionsfonds auf dem absteigenden Ast. Dennoch ist der Schuldscheinmarkt in den vergangenen zehn Jahren stark gewachsen, was vor allem an der zunehmenden Internationalisierung liegt. Schwierigkeiten bereitete Corona, in 2021 jedoch erholt sich der Markt. Er wird zunehmend grüner – und digitaler.

[ mehr ]

Versicherungen

Talanx plant Klima-Divestments

Versicherer will bis 2025 CO2-Ausstoß des liquiden Portfolios um 30 Prozent senken. Investment in Climate Leaders.

[ mehr ]

Strategien

ESG-ETFs holen auf

Refinitiv: 152 von 353 neu aufgelegten Indexfonds hat ESG-Bezug. 2020 sanken Kosten weiter.

[ mehr ]

ANZEIGE

Wie attraktiv sind Municipals?

Der amerikanische Municipal-Markt ist einer der etabliertesten Anleihenmärkte der Welt. MFS zeigt, warum das Umfeld für Municipals zurzeit so günstig ist und weshalb die Assetklasse für ESG-orientierte Anleger interessant sein kann. [ mehr ]


Investoren

Nachhaltigkeit überzeugt Investoren

Union-Umfrage: Große Zufriedenheit mit nachhaltigen Kapitalanlagen. Regulatorik entscheidender Impuls.

[ mehr ]

Schwarzer Schwan
Hubertus Heil, Schwarzer Schwan der Woche, portfolio institutionell

Alternative Anlagen

Allianz investiert in Funktürme

Versicherung erwirbt für 530 Millionen Euro ein Zehntel an ATC Europe. Partnerschaft mit American Tower und CDPQ.

[ mehr ]


Asset Manager

KKR engagiert Steven Bayly

Baylys neue Aufgabe ist die Investorenbetreuung. Laura Schröder ist weiterer KKR-Neuzugang.

[ mehr ]