Grünes Licht für die grüne Ökonomie

Die EU verpflichtet sich im Rahmen des Green Deals auf Klima­neutralität bis 2050, eine Reihe großer Versicherer und ­Pensionsfonds haben sich das gleiche Ziel gesetzt. Die europäische ­Volkswirtschaft muss deutlich grüner werden. Was sind die ­Chancen und Risiken und wie können Investoren sich in diesem politischeren Umfeld positionieren?

[ mehr ]

Alternative Anlagen

Ertragserwartungen und Volatilität sprechen für Alternatives

De-Globalisierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit wichtig für Private Markets. Asien beliebteste Anlageregion.

[ mehr ]

Banken

Primärbanken planen Verdopplung des Alternatives-Anteil

Depot-A wird zum Unternehmenserfolg von Sparkassen, Volksbanken und Raiffeisenbanken immer wichtiger. Vor allem Immobilien und Infrastruktur gefragt.

[ mehr ]

Alternative Anlagen

Investoren ziehen Kapital aus Absolute-Return-Fonds ab

Lupus-Alpha-Studie: Anteil institutioneller Gelder sinkt 2020 erstmals deutlich seit 2008. Insgesamte Mittelabflüsse von 25 Milliarden Euro.

[ mehr ]

Schwarzer Schwan
Elon Musk, Schwarzer Schwan der Woche, portfolio institutionell

Asset Manager

Ampega integriert Immobilienmanager

Talanx-Tochter baut Ampega Real Estate in Ampega Asset Management ein. Künftig mehr Immobilien-Investitionen.

[ mehr ]


Pensionskassen

Mehr Transparenz legt nichts Gutes frei

Bereits seit 2016 müssen französische institutionelle Investoren bezüglich Klimarisiken und dem Management von ESG-­Kriterien reporten – oder erklären, warum sie dies nicht tun. Fünf Jahre nach Inkrafttreten untersucht ein Report nun die Bilanz der ­Regulierung, welche auch für deutsche institutionelle Investoren interessante Schlüsse zulässt.

[ mehr ]