Asset Manager
11. Juli 2017

Amundi benennt Führungsteam

Amundi, nach der Übernahme von Pioneer mit einem verwalteten Vermögen von 1,3 Billionen Euro größter Asset Manager Europas, gibt sein erweitertes Management Team für Deutschland bekannt.

Evi C. Vogl wurde als Chief Executive Officer, Oliver Kratz als Chief Operating Officer und Jürgen Rauhaus als Chief Investment Officer für Deutschland bestätigt. Das Trio war bislang für Pioneer tätig. 
Gottfried Hörich, im Oktober 2015 von JP Morgan zu Amundi gewechselt, wurde zum Deputy Chief Executive Officer & Head of Sales ernannt. Die Entscheidung steht noch unter Vorbehalt. Die Finanzaufischt Bafin muss die Personalie bestätigen. Hörich trat 2015 die Nachfolge von Hubert Dänner als Deutschland-Chef von Amundi Asset Management an. Davor war er mit Unterbrechung seit 1995 für JP Morgan tätig. 
portfolio institutionell newsflash 11.07.2017/Patrick Eisele

Autoren:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.