Versicherungen
15. August 2012

Barmenia findet Nachfolger für Sievert

Die Barmenia hat mit Dr. Anton Buchhart einen neuen Hauptabteilungsleiter Kapitalanlagen angeheuert. Der Spitzenposten war seit Monaten vakant.

Nach dem Weggang des langjährigen Hauptabteilungsleiters ­Kapitalanlage, Frank Sievert, im April 2012, hat die Barmenia- ­Versicherungsgruppe nun einen Nachfolger gefunden. Dr. Anton Buchhart, Jahrgang 1970, hat im Juli 2012 in Wuppertal angeheuert.
Im Laufe seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Eichstätt-Ingolstadt war Buchhart wissenschaftlicher Mitarbeiter beziehungsweise Assistent am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensrechnung dieser Universität.
Im Anschluss an seinen Berufseinstieg bei der Meag war Buchhart seit 2002 in verschiedenen Funktionen im Risikomanagement, in Projekten und in der ­Betreuung von Versicherungsmandaten für Gen Re Capital, Sal. Oppenheim und die Deutsche Bank tätig.
portfolio institutionell 15.08.2012/tbü

Autoren:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.