Investoren
5. November 2021

BVK und Stepstone gründen Partnerschaft

Die Bayerische Versorgungskammer steigt gemeinsam mit Universal-Investment und Stepstone Real Estate in den Zweitmarkt für Immobilienanlagen ein.

Die Bayerische Versorgungskammer (BVK) und die US-amerikanische Investmentgesellschaft Stepstone Real Estate (SRE) haben eine 300-Millionen-Euro-Investmentpartnerschaft gegründet. Damit wollen sie Investoren und Managern privater Immobilienvehikel Sekundärliquidität bereitstellen. Die dabei zum Tragen kommende Fondsstruktur verwaltet Universal-Investment-Luxembourg S.A., erläutert SRE in einer Pressemitteilung.

Die BVK ist die größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe Deutschlands. Sie führt die Geschäfte von zwölf Altersversorgungseinrichtungen und managt für diese Kapitalanlagen mit einem Marktwert von rund 97,2 Milliarden Euro.

In der Vergangenheit haben BVK und Universal-Investment bereits gemeinsam Anlagen aufgegleist. Daran knüpfen die Partner nun an. „Universal-Investment freut sich, seine Beziehung zur BVK auszubauen und durch das von StepStone verwaltete Vehikel im Immobilien-Zweitmarkt aktiv zu werden“, sagte Markus Bannwart, Head of Alternative Investments/Solutions, Universal-Investment.

Zielmärkte sind die USA und die Region Asien-Pazifik

Die von BVK und SRE gegründete Investmentpartnerschaft wird auf Secondary-Fonds in den Vereinigten Staaten und im asiatisch-pazifischen Raum abzielen, heißt es. SRE verfügt nach eigenen Angaben über mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar an noch nicht vergebenen Kapitalzusagen.

Stepstone ist an der Nasdaq gelistet

Stepstone Real Estate ist ein Ableger der 2006 gegründeten und an der Nasdaq notierten StepStone Group Inc. Das Investmentunternehmen konzentriert sich auf die Anlageklassen Private Equity, Infrastruktur, Private Debt und Immobilien. Kunden stellt sie „maßgeschneiderte“ Anlagelösungen sowie Beratungs- und Datendienstleistungen bereit.

Zu den Investoren, die mit Stepstone zusammenarbeiten, zählen nach Unternehmensangaben einige der weltweit größten Pensionsfonds, Staatsfonds und Versicherungsgesellschaften sowie Stiftungen, Family Offices und vermögende Privatkunden.

Zum 30. Juni 2021 verwaltete die Stepstone Group ein Vermögen im Wert von rund 484 Milliarden US-Dollar. Davon entfielen 143 Milliarden US-Dollar auf Stepstone Real Estate.

Die Bayerische Versorgungskammer wurde 2013 und 2016 bei den Awards von portfolio institutionell als bester Immobilieninvestor ausgezeichnet. In diesem Jahr gewann sie den Award als bester nachhaltigen Investor. André Heimrich verantwortet im Vorstand der BVK die Kapitalanlagen.

Autoren:

Schlagworte: |

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.