Awards
28. August 2020

Die Preisträger der portfolio institutionell Awards 2020

Auch in diesem besonderen Corona-Jahr darf die institutionelle Kapitalanlage auf die portfolio institutionell Awards zählen. Die Preisträger der 14. portfolio institutionell Awards stehen nun fest! Am Donnerstagabend versammelten sich zahlreiche Investoren – diesmal unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln – zu der renommierten Veranstaltung, die aufgrund der Corona-Krise im weitläufigen Tempodrom in Berlin stattfand. Der Vordenker-Award, unser Leserpreis, ging in diesem Jahr an die in Fragen der Nachhaltigkeit streitbare Ökonomin Claudia Kemfert. Die begehrte Trophäe wurde erstmals in 14 Kategorien verliehen.

Beste Versicherung: Provinzial Rheinland

Beste Pensionskasse / Zusatzversorgungskasse: Pensionskasse Degussa VVaG

Bester Pensionsfonds / CTA: Deutsche Telekom

Beste Bank: Kreissparkasse Biberach

Beste Stiftung: Evangelisches Johannesstift

Bester Corporate Treasurer: Osram

Bestes Risikomanagement: Soka-Bau

Beste Portfoliostruktur: Lebensversicherung 1871 a.G. München

Bester nachhaltiger Investor: Deutsche Telekom

Bester Immobilieninvestor: MEAG

Bester Investor Aktien: Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft

Bester Investor Fixed Income: Lebensversicherung 1871 a.G. München

Bester Investor alternative Asset-Klassen: MEAG

Bester kommunaler Investor: Stadt München, Alte Hansestadt Lemgo

 

Autoren:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.