Asset Manager
26. März 2019

Feri: 5G-Mobilfunk Schlüsseltechnologie mit großem Wachstumspotenzial

Exponenzielles Wachstum durch Technologie möglich. Aktuell Versteigerung der 5G-Lizenzen.

5G-Mobilfunk ist laut des Dienstleisters Feri Teil eines Megatrends mit enormem Wachstumspotenzial, welcher exponenzielles Potenzial entfalten könnte. 5G sei nicht nur der nächste große Schritt zu einer digitalen Gesellschaft, sondern eine klassische „Enabler Technology“, die als technologische Infrastruktur vollkommen neue Geschäftsmodelle, Anwendungen und Dienstleistungen für die digitale Gesellschaft ermögliche. Dazu gehören etwa Innovationen in den Bereichen Robotik, autonomes Fahren, intelligente Fabrikautomation, Telemedizin und Anwendungen im Bereich Künstliche Intelligenz. Die 5G-Lizenzen werden derzeit versteigert. „Der 5G-Standard ermöglicht, riesige Datenmengen quasi in Echtzeit zu übertragen und legt somit den Grundstein für direkte Maschine-zu-Maschine-Kommunikation. Das wird in vielen Branchen zu enormen Umwälzungen und vielfach exponentiellen Wachstumsraten führen“, führt Dr. Torsten von Bartenwerffer von Feri aus.

Feri rät Anlegern dabei, ihren Blickwinkel für die gesamte Wertschöpfungskette der 5G-Technologie zu öffnen, die von Datennetzen über Infrastruktur und neue Produkte bis hin zu Sicherheitstechnologien reicht. Dabei gelte es, die betroffenen Bereiche sehr genau zu analysieren. „Nicht jede neue Technologie verspricht automatisch exponenzielles Wachstum“, so von Bartenwerffer. Anlageansatz und Anlageperspektiven seien deshalb völlig unterschiedlich – je nachdem, ob es sich um innovative Anwendungs- oder „nur“ deren Enabler-Technologien handle.

Autoren:

Schlagworte:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.