Asset Management
16. September 2020

Güldner und Sommer neu im FNG-Vorstand

Matthias Stapelfeldt und Sandra Murphy scheiden aus. Stellvertretender Vorstand wird bestätigt.

Bei der Wahl zweier Vakanzen des ­Forums Nachhaltige Geld­anlagen (FNG) bei der Mitgliederversammlung am 14. ­September wurden Jens Güldner, Leiter ­Portfoliomanagement beim Evangelischen Johannesstift SbR, ­sowie Florian Sommer, Head of ESG Strategy bei Union Investment, neu als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Dafür schieden Matthias Stapelfeldt (ebenfalls Union Investment), der sich ­altersbedingt verabschiedete, und Sandra Murphy ­(Murphy & Spitz Nachhaltige Vermögensverwaltung), die sich erfolglos der Wiederwahl stellte, aus dem ­Gremium aus. Ebenfalls zur Wahl für die zwei Vakanzen hatten sich Christopher Knapp von MSCI und Volker Weber von Asset Vision gestellt.  Der stellvertretende Vorstand wurde im Amt bestätigt.

Autoren:

Schlagworte:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.