Versicherungen
11. April 2013

HDI-Vorstand schrumpft auf drei Mitglieder

Insgesamt vier Vorstandsmitglieder geben ihre Mandate in den beiden HDI-Gesellschaften ab, bleiben dem Talanx-Konzern aber in anderen Funktion erhalten.

Talanx Deutschland hat die Führungsebene bei ihren Tochtergesellschaften HDI Versicherung und HDI Lebens¬versicherung neu strukturiert. Wie der Konzern mitteilte, bestehen die identisch besetzten Vorstände beider Gesellschaften seit Mitte März 2013 nicht mehr aus sieben, sondern nur noch aus drei Mitgliedern. Künftig bilden Ulrich Rosenbaum, Barbara Riebeling und Gerhard Frieg bei beiden Gesellschaften das Vorstandsgremium. Den Vorsitz übernimmt Rosenbaum.
Die vier Vorstände, die aus den beiden Gesellschaften ausscheiden, haben laut Unternehmensangaben fast durchgängig Funktionen in den jeweiligen Aufsichtsräten übernommen. Dabei handelt es sich um Dr. Heinz-Peter Roß, der zugleich auch Mitglied des Talanx-Konzernvorstands und Vorstandsvorsitzender der Talanx Deutschland ist. Auch Jörn Stapelfeld und Markus Drews haben ihre Vorstandsmandate aufgegeben, wobei Drews genau wie Roß nun in die jeweiligen Kontrollgremien der Gesellschaften eingezogen ist. Ebenfalls ausgeschieden ist Iris Klunk, die Anfang März 2013 an die Spitze der Neue Leben berufen wurde.
Wie die Talanx weiter mitteilte, wechselt der neue Vorstandsvorsitzende der HDI-Gesellschaften, Ulrich Rosenbaum, bei der HDI Pensionsfonds AG und HDI Pensionskasse AG vom Aufsichtsratsvorsitz auf den Posten des Vorstandsvorsitzenden. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Markus Drews übernimmt ein Aufsichtsratsmandat. Darüber hinaus agiert Silke Fuchs künftig als Vorsitzende der Vorstände der PB Pensionsfonds AG und der PB Pensionskasse AG.
Der Vorstand der Talanx Deutschland AG bleibt in seiner Besetzung unverändert. Ihm gehören weiterhin die folgenden Mitglieder an: Dr. Heinz-Peter Roß, Markus Drews, Gerhard Frieg, Iris Klunk, Barbara Riebeling, Ulrich Rosenbaum und Jörn Stapelfeld.
portfolio institutionell newsflash 10.04.2013/kbe

Autoren:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.