Asset Manager
18. April 2012

ING IM ernennt Lutz Morjan zum Senior Sales Director Institutionals

Morjan verstärkt mit sofortiger Wirkung das Institutional Team von ING Investment Management (ING IM). Er kommt von Frankfurt-Trust.

Wie ING IM mitteilt, wird der studierte Betriebswirt und Diplom-Kaufmann den Fokus auf die „Entwicklung von Client Solutions“ für deutsche Versicherungen und Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung legen. Der Schwerpunkt seiner Arbeit im Rahmen der Kundenbetreuung liegt auf dem Kapitalanlage- und Risikomanagement. ING IM verweist auf die „verpflichtungsorientierte Kapitalanlage in volatilen Finanzmärkten und neue europäische Regulierungen“, die zu neuen Herausforderungen für die bestehenden Geschäftsmodelle der Kunden führten. In seiner neuen Rolle soll Morjan (39) eng mit  den anderen institutionellen Kundenbetreuern des Hauses, Michael Schrinner, Thomas Wendt und Dr. Monika Ritter, zusammenarbeiten und direkt an die Geschäftsleitung in Frankfurt am Main berichten.
Vor seinem Amtsantritt bei ING IM war Morjan für Frankfurt-Trust tätig. Dort fungierte er seit 2008 als Leiter Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und betriebliche Altersversorgung, wie sein neuer Arbeitgeber mitteilt. Davor war der CFA Chartholder und MBA-Inhaber beim Beratungsunternehmen Towers Perrin tätig.
Nach Darstellung von Susanne Hellmann, Geschäftsführerin von ING Investment Management Germany, zeige der Neuzugang im institutionellen Bereich, „dass wir den Ausbau unserer Präsenz“ weiterhin „nachhaltig verfolgen“. ING IM zielt nach eigenen Bekunden darauf ab, weitere Marktanteile zu gewinnen. Zum Stichtag 31. Dezember 2011 verfügte ING IM weltweit über 322 Milliarden Euro an Assets under Management, davon entfielen 151 Milliarden Euro auf Europa und den Nahen Osten.
portfolio institutionell newsflash 18.04.2012/tbü
Autoren:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.