Asset Manager
23. Februar 2022

Logistikspezialist Garbe mit CIO

Jan Philipp Daun wird dritter Geschäftsführer. Unternehmensleitung zusammen mit Jan Dietrich Hempel und Christopher Garbe.

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH, ein Spezialist für Logistik- und Unternehmensimmobilien, erweitert ab sofort ihre Geschäftsführung. Jan Philipp Daun (46 Jahre) wird neuer Geschäftsführer. Er wird als Chief Investment Officer (CIO) gemeinsam mit Jan Dietrich Hempel und Christopher Garbe das Unternehmen leiten und zeichnet sich für die Bereiche Investment Management, Portfoliomanagement in Deutschland und Finanzierung verantwortlich.

Christopher Garbe, Geschäftsführender Gesellschafter von Garbe, kommentiert: „Jan Philipp Daun hat die Entwicklung von Garbe zu einem der führenden Anbieter von Logistik- und Unternehmensimmobilien nicht nur begleitet, sondern wesentlich geprägt. Seinen erfolgreichen Weg wird er nun im Kreis der Geschäftsführung fortsetzen und mit uns gemeinsam den Wachstumskurs voranbringen.“

Zehn Jahre Track Record bei Garbe, zuvor bei EY

Daun ist bereits seit über zehn Jahren bei Garbe, zuletzt in der Position des Head of Investment Management und als Mitglied der Geschäftsleitung. Zuvor war der Diplom-Kaufmann sechs Jahre bei EY in der Transaktionsberatung tätig. Zudem verfüge er über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Due Diligence, Working Capital Management und Business Plan Modeling, so Garbe in einer Mitteilung.

Autoren:

Schlagworte: | |

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.