Statement

Wandelanleihen erhöhen Diversifikation

Nachdem die weltweiten Aktienmärkte in 2020 zunächst bereits das zwölfte Jahr in Folge eine Hausse einläuteten, verdeutlicht nun der sogenannte Corona-Crash Anlegern die Wichtigkeit von Absicherungen von Aktienportfolien umso schmerzhafter.

[ mehr ]

Statement

Portfoliooptimierung mit Wandelanleihen

Wandelanleihen sind in institutionellen Portfolios weiterhin unterrepräsentiert. Dabei ist kaum ein Umfeld denkbar, in dem die Anlageklasse ihre Vorteile derart gut ausspielen kann wie im derzeitigen.

[ mehr ]

Statement

Das Renditepotenzial von Schwellenländeranleihen heben

Aufgrund der niedrigen Renditen in den Industrieländern sind Anleger weiterhin gezwungen, diese außerhalb der gängigen Anleihemärkte zu suchen – so zum Beispiel in den Schwellenländern. Um in diesem diversifizierten Anlageuniversum ­erfolgreich zu investieren, sind allerdings eine umfassende Marktkenntnis und ein selektives Vorgehen erforderlich.

[ mehr ]

Statement

ESG als Faktor für Risiko und Rendite

Die Berücksichtigung von ESG-Kriterien ist in Aktienportfolios bereits recht weit verbreitet. In Fixed Income-Portfolios ist dies bisher nicht in vergleichbarer Form der Fall. Da ESG-Faktoren jedoch nachgewiesenermaßen das Potenzial zur Steigerung von Renditen und zur Minderung des Abwärtsrisikos besitzen, sollten sie unserer Ansicht nach unbedingt zum ­Instrumentarium versierter Anleihekäufer gehören, um die Portfolioperformance zu optimieren.

[ mehr ]