Andere
5. Februar 2014

portfolio Awards: Gips-Standardsetzer gewinnt Leserpreis

Treffen Sie Jonathan Boersma am 3. April 2014 auf den portfolio institutionell Awards in Düsseldorf, wenn er seinen Preis entgegennimmt. Das Präludium zu den Awards bildet traditionell am Nachmittag das Fachforum.

Im Mai 2014 kommt es zum achten Mal zu Wahlen im Europäischen Parlament. In Deutschland gibt es 96 der begehrten Abgeordnetensitze zu verteilen. Ebenfalls zum achten Mal – allerdings mit nur 13 Siegerplätzen – finden im April die portfolio institutionell Awards statt. Die erste wichtige Entscheidung ist bereits gefallen: Sie haben aus einem Kandidatenpool von acht Persönlichkeiten Jonathan Boersma zum Gewinner des Leserpreises „Industry Achievement“ gewählt und würdigen damit seine Verdienste um die Branche. Boersma ist Executive Director der Global Investment Performance Standards (Gips) beim CFA Institute und verschreibt sich als solcher dem Anlegerschutz. Mit den globalen Best-Practise-Standards zu Performance-Messung und Reporting der Asset Manager haben die Anleger bessere Vergleichsmöglichkeiten an der Hand.  
Am 3. April 2014 wird Jonathan Boersma seinen Preis persönlich entgegennehmen. Die Gewinner in den anderen zwölf Kategorien werden Sie wie gewohnt erst am Abend der Preisverleihung erfahren. Der Auswahlprozess ist hier noch in vollem Gange. 
Hier finden Sie weitere Informationen zu denportfolio institutionell Awards und dem Fachforum, das sich in diesem Jahr dem ThemaInfrastrukturwidmet. 

Autoren:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.