Versicherungen

Auf sechs Kontinenten

Die Allianz baut in großen Schritten ihr alternatives Portfolio aus. Zu diesem zählt nicht ­zuletzt ein milliardenschweres, globales Portfolio an Infrastrukturanlagen. Diese versprechen Stabilität, Diversifikation und lange Laufzeiten. Komplementär zu den Direktanlagen investiert ACP seit etwa fünf Jahren auch in Infrastrukturfonds und Co-Investments. Wie man pro Jahr eine Milliarde Euro investiert, erläutert Yves Meyer-Bülow im Interview mit Patrick ­Eisele.

[ mehr ]

Strategien

Sachwerte von der Börse

Investoren schätzen Sachwerte – nicht aber hohe Gebühren, zähe ­Kapitalabrufe und Illiquidität. Ein alternativer Zugang und auch ­eine Optimierung des Aktienportfolios können Listed Real Assets sein. An der Börse gelistete Infrastruktur und Reits bieten Diversifikation, Dividenden und Inflationsschutz.

[ mehr ]

Awards

Die Preisträger der portfolio institutionell Awards 2020

Auch in diesem besonderen Corona-Jahr darf die institutionelle Kapitalanlage auf die portfolio institutionell Awards zählen. Die Preisträger der 14. portfolio institutionell Awards stehen nun fest! Am Donnerstagabend versammelten sich zahlreiche Investoren – diesmal unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln – zu der renommierten Veranstaltung, die aufgrund der Corona-Krise im weitläufigen Tempodrom in Berlin stattfand. Der […]

[ mehr ]

Immobilien

Corona sei Dank

Die Immobilienwirtschaft ist von Standardisierung immer noch weit entfernt. Das erschwert auch Digitalisierungsprojekte. Verschiedene digitale Tools wurden aber gerade im Zuge der Krise und für den Umgang mit ihr entwickelt. Eine Blaupause für die Zukunft?

[ mehr ]

Immobilien

Immobilienmärkte nach dem Lockdown-Schock

Shopping Center und Hotels abgeschlagen, Fachmarktzentren, ­Logistik und Wohnen mit leichten Preissteigerungen – die ­Corona-Krise hat die Immobilienmärkte im zweiten Quartal 2020 voll ­erfasst. Ein großes Fragezeichen ist hinter das Segment Büro zu setzen, denn noch ist schwer abzuschätzen, wie sehr die Krise dauerhaft den Arbeitsalltag verändern wird.

[ mehr ]

Alternative Anlagen

Eine kleine Bilanzlektüre

Mit zunehmender Erfahrung verändern sich die Beziehungen von Lebensversicherungen zu alternativen Investmentmanagern: Der Dachfonds weicht Single-Fonds, Co-Investments und Managed ­Accounts, so der Trend. Zeigt sich das auch schon in den Bilanzen? portfolio institutionell bringt etwas Licht ins Dunkel der Alternatives-Allokation deutscher Lebensversicherer.

[ mehr ]

Alternative Anlagen

Die Frage nach der Zukunft der Verbleibenden

Short-Vola-Strategien hatten in der Krise zu kämpfen, einige Fonds wurden sogar komplett eingestampft. Eine ausscheidende Investmentgesellschaft tat dies mit einem Knall – und bezweifelt die ­Zukunft der Volatilitätsrisikoprämie im Rahmen von institutionellen Portfolios.

[ mehr ]