Versicherungen
28. September 2016

Überraschender Abgang bei der Nürnberger

Kapitalanlage-Vorstand verlässt das Gremium nach nur neun Monaten. Interne Nachfolge.

Stühlerücken im Vorstand der Nürnberger Versicherungsgruppe. Hans-Jörg Schreiweis hat seine Vorstandsmandate niedergelegt. Schreiweis verantwortete die Kapitalanlagen sowie das Rechnungswesen und war erst zum Jahresende für Henning von der Forst in den Vorstand aufgerückt. Hans-Jörg Schreiweis war seit 2009 in verschiedenen Positionen für die Nürnberger tätig, bis zum Jahreswechsel amtierte er als Vorsitzender des Vorstands der zum Versicherungskonzern gehörenden Fürst Fugger Privatbank AG. 
Das Rechnungswesen hat nun der Vorstandsvorsitzende Dr. Armin Zitzmann übernommen, die Kapitalanlagen betreut nun der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Wolf-Rüdiger Knocke. Weitere Angaben machte die Nürnberger nicht. 
portfolio institutionell newsflash 26.09.2016/Patrick Eisele
Autoren:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.