19. November 2014

Viele Wege führen zum Rechnungszins

Wenig Hoffnung auf eine baldige Verbesserung der Zinssituation in der Eurozone hat der Metzler-Chefvolkswirt Edgar Walk den Anlegern­ auf den diesjährigen portfolio institutionell masters machen können: „Wir haben noch vier Jahre Nullzinspolitik vor uns.“ Erst ab August 2018 rechnet er mit einer ersten Leitzinserhöhung der Euro­päischen Zentralbank, was er mit Blick auf die Forwards begründet. Wenn Walk mit dieser Prognose Recht behält, braucht es neue Wege im Fixed-Income-Management. Dass viele Wege zum Rechnungszins führen können, zeigte sich im Verlauf der Masters-Veranstaltung.

Autoren:

Schlagworte:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.