Versicherungen
13. August 2021

Vorstandswechsel bei der Itzehoer

Frank Diegel im Ruhestand. Kapitalanlagen versieht nun Uwe Ludka.

Im Vorstand der Itzehoer Versicherungen kam es zu Änderungen bei den Mitgliedern und bei der Aufgabenverteilung. Zum Monatsanfang hat Christoph Meurer im Führungsgremium Frank Diegel abgelöst, der in den Ruhestand gewechselt ist. Damit übernimmt Meurer wesentliche Ressortaufgaben von Diegel. Hierzu zählen allerdings nicht die Kapitalanlagen. Diese verantwortet nun der Vorstandsvorsitzende Uwe Ludka. Drittes Vorstandsmitglied ist Frank Thomsen.

Frank Diegel wirkte seit 2013 für die Itzehoer und war seit 2014 im Vorstand der Versicherung. Zuvor war Diegel im Vorstand der damaligen Evangelischen Kreditgenossenschaft, EKK. Ebenfalls auf Vorstandsebene war Diegel für Prime Capital – von 2006 bis 2009 – und die Vereins- und Westbank tätig.

Autoren:

Schlagworte:

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.