Aktuelles
14. Juli 2021

Weißer Rauch über dem Konklave der Leser von portfolio institutionell

Africa-Greentec-Gründer Torsten Schreiber gewinnt Leserpreis. Vordenker-Award kürt persönliches und politisches Engagement für die institutionelle Kapitalanlage.

Drei Monate vor der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag haben die Leser von portfolio institutionell bereits über den diesjährigen ­Gewinner des Vordenker-Award abgestimmt. Gewinner des Leserpreises 2021 – und zwar mit großem Vorsprung, und damit Nachfolger der renommierten deutschen Ökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert, und damit erster Gewinner der portfolio instiutionell Awards 2021, und damit ausgezeichnet für ein großes gesellschaftliches Engagement, und damit prämiert für wegweisende Innovationen – ist … Torsten Schreiber, Gründer der Africa Greentec AG. Torsten Schreiber lag in der Abstimmung am Ende deutlich vor den vier weiteren Kandidaten Karsten Löffler, Ise Bosch, Dr. Helmut Aden und Mark Campanale. 61 Prozent der Stimmen entfielen auf den diesjährigen Gewinner.

Torsten Schreiber folgt damit auf die Ökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert und Dr. Karin Bassler vom Arbeitskreis Kirchlicher Investoren. Mit Blick auf diese beiden Preisträgerinnen der vergangenen Jahre ist die Wahl der Leser von portfolio institutionell nur konsequent. Wenn schon die beiden Preisträgerinnen die Zeitenwende in der institutionellen Kapitalanlage hin zu einer ökologischen und gesellschaftlichen Verantwortung symbolisierten, dann gilt dies erst recht für Schreiber. Mit seiner Africa Greentec AG zeigt der Unternehmer Schreiber nämlich, wie sich Aspekte wie ökologische und soziale Impacts, ­Klimaschutz, Entwicklungshilfe, eine ­Abschwächung der Flüchtlingswelle, Erneuerbare Energien, ­Energieeffizienz und die Schaffung von Perspektiven für Menschen unter einen Hut ­bringen lassen.

Die Africa Greentec AG hat sich nämlich die nachhaltige Strom­produktion mit Solarenergie in netzfernen Regionen Afrikas im Rahmen eines ganzheitlichen Systems, das zum Beispiel auch Wasseraufbereitung umfasst, zur Aufgabe gemacht. Über die Emission von Anleihen der AG oder die Beteiligung am Eigenkapital können auch Anleger das Greentec-Ziel unterstützen, drei Millionen Menschen bis 2030 mit Strom zu versorgen.

Solarenergie für Afrika, Impact-Investments für Investoren

Mit dem portfolio institutionell Leserpreis zeichnen wir Vordenker aus, die sich durch persönliches und politisches Engagement um die institutionelle Kapitalanlage verdient gemacht und wegweisende Neuerungen angestoßen haben. Die Redaktion von portfolio institutionell stellt jedes Jahr fünf Persönlichkeiten zur Wahl, über welche die Leser des Fachmagazins abstimmen. Der Leserpreis – oder Vordenker-Award – wird gemeinsam mit den 14 portfolio institutionell Awards, über deren Vergabe Jurys mittels ausgefüllter Fragebögen entscheiden, auf der Gala am Abend des 01. September verliehen und ist fester Bestandteil der Best-Practice-Strategie.

Autoren:

Schlagworte: | |

In Verbindung stehende Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.